Online-Seminar: Systemische Autonomie- und Resilienztraining nach Langlotz in München

Ein klareres Gespür für den eigenen Raum, eine starke Verbindung mit den eigenen Ressourcen, gesunde Grenzen, die Nähe und Distanz ermöglichen und die eigene gesunde Kraft (Aggression) nicht gegen, sondern für sich einzusetzen – dies sind essentielle Grundbedürfnisse eines jeden Menschen.
In diesem Online-Seminar werden die TeilnehmerInnen lernen, wie sie das Systemische Resilienz- und Beziehungstraining nach Langlotz für sich nutzen können um diese Grundbedürfnisse in ihrem Alltagsleben besser umsetzen zu können.
Die Inhalte umfassen u.a.:
  • Erlernen von Do-it-Yourself Aufstellungen mit Figuren zur Beziehungsklärung in Familie, Partnerschaft und Beruf (Incl. ausführliches Skript zum eigenständigen Einüben).
  • Demonstrationen der Methode Anhand von Anliegen der TeilnehmerInnen
  • Theoretische und Praktische Hintergründe der Systemischen Selbstintegration nach Langlotz
  • Frage und Antwort Runden
  • Ein tieferes Verständnis der eignen Abgrenzungsfähigkeit anhand des Autonomie-Fragebogens
Leitung: Dr. phil. Philipp Kutzelmann
Anmeldung: bearatung@kutzelmann-aufstellungen.de
Datum und Seminarzeiten: 16/17.05.2020 – 15/16.08.2020 – 05./06.12.2020 jeweils 10:00 Uhr – bis 13:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Honorar: 250 Euro
Technische Vorraussetzungen: Internetfähiger PC, Smartphone oder Tablet

Anmeldung unter: 0151/14271599 oder beratung@kutzelmann-aufstellungen.de

AGBs

Die von Dr. phil. Philipp Kutzelmann durchgeführten Systemischen Aufstellungen sind professionelle Angebote zur Beratung, Coaching und zur Persönlichkeitsentwicklung. Sie sind keine Therapie und können eine Therapie im angezeigten Fall auch nicht ersetzen. Es kann unterstützend sein, eine Therapie durch Aufstellungsarbeit zu begleiten. Ich empfehle, die Zustimmung des behandelnden Arztes/ Therapeuten zur Aufstellung einzuholen.  Klienten und Teilnehmer erklären ihre volle Verantwortungsbereitschaft für ihr eigenes Denken, Fühlen und Handeln. Für psychisch und physische Effekte wird keine Haftung übernommen. Die Arbeit mit den Systemischen Aufstellungen und der Systemischen Selbstintegration® kann als Coaching und damit als Weiterbildungsmaßnahme von der Steuer abgesetzt werden.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!